and now…

„Das Volk ist ihnen nach wie vor suspekt. Es ist nicht so, dass sie sich nie für die Interessen des Volkes eingesetzt hätten, doch waren das stets fremde Völker. Denen wollte man früher zur Befreiung oder zum Sieg verhelfen.“ Dieter Ruff über „Die Grünen im 25. Jahr“. Außerdem glaubt der schmierige Sat1-Meyer: „Wenn ich aus Akte-Stücken die Musik herausschneide und O-Töne von drei Bundestagsabgeordneten dazu gebe, könnten etliche unserer Beiträge bei Monitor laufen.“ Ob er noch was merkt? Der ganze Spaß auf jeden Fall hier.

Heute Deutschland, morgen die ganze Welt: Uli „Risiko“ Beck auf dem Weg zur „Weltrisikogesellschaft“ in der NZZ.

0 Kommentare zu “and now…

Schreibe einen Kommentar