Tach, Herr Chef!

Wenn Apple-Chef Steve Jobs und Napster-CEO Chris Gorog in Deutschland leben würden, dann könnten sie sich jetzt wahrscheinlich auf eine Abmahung aus dem Hause Waldorf gefasst machen. Die LA Times berichtet, dass Jobs am Dienstag 50 Manager großer Plattenfirmen per E-Mail auf eine Website hinwies, die erklärt, wie man den Kopierschutz von Napsters Download-Abo knackt. Gorog reagierte schnell und verwies per Retour-Mail auf die Fairplay-Software, mit der sich Apples Fairtunes-DRM brechen lässt.

Via Mix, Burn & Rip

0 Kommentare zu “Tach, Herr Chef!

Schreibe einen Kommentar