Ratzinger auf allen Kanälen?

Nachdem die deutsche Außenstelle der Inquisition gestern titelte „Wir sind Papst!“, fällt mir nichts mehr ein. Das ist nicht zu toppen.

And now for something comletely different. Der norwegische Softwarehersteller Opera hat auf seinem ftp-Server Version 8.0 seiner Browser-Suite für Windows und Linux bereitgestellt. Eine mit erträglicher Bannerwerbung finanzierte Version ist wie bisher gratis verfügbar; der Benutzer hat dabei die Wahl zwischen grafischen Bannern oder vom Kontext der besuchten Seiten abhängigen Textanzeigen.

Bereits kurz nach dem offiziellen Start der Auslieferung gibt es nun auch die Live-DVD von Suse Linux 9.3: Auf den ftp-Server von Novell/Suse steht das ISO-Image der bootfähigen DVD zur Verfügung, mit dem sich die neue Suse-Linux-Version ohne Änderungen am bestehenden System nutzen und ausprobieren lässt. Das Image ist rund 1,5 GByte groß und steht für i386- und AMD-64-Systeme bereit. Auf den Web-Servern von Novell ist bei den Download-Seiten noch die komplette Version 9.2 der ISO-Images verlinkt.

Klaus Knopper hat mit Knoppix 3.8.1 eine aktualisierte Version des zur CeBIT veröffentlichten Linux-Live-Systems Knoppix 3.8 freigegeben. Mit Knoppix kann ein Linux-System von CD ohne Einfluss auf die auf der Festplatte installierten Systeme gestartet werden.

Fünf Tage nachdem die Wikipedia-DVD im Handel erschienen ist, steht das ISO-Image zum kostenlosen Download bereit. Interessenten können sich die knapp 2,7 Gigabyte große Datei von verschiedenen Mirrorservern herunterladen. Auf der DVD sind über 204.000 Wikipedia-Artikel mit dem Stand vom 3. März 2005 sowie Software für verschiedene Betriebssysteme zu finden. Später soll eine angepasste LAMPPIX-Ausgabe folgen, die bootfähig ist und die Wikipedia-Inhalte offline per Browser zugänglich macht.

0 Kommentare zu “Ratzinger auf allen Kanälen?

Schreibe einen Kommentar