Spam, Spam, Death

Vardan Kushnir, Rußlands mutmaßlich größter Versender unerwünschter E-Mails, ist in seiner Wohnung tot aufgefunden worden. Wer Kushnir umgebracht und sein Apartment verwüstet hat, ist Medienberichten zufolge nicht bekannt. Als Täter für den Mord kommen 17,6 Millionen verärgerte Internet-Nutzer in Frage.
Hm – ich hab ja ein Kommentarspam-Problem und da… Muß mal eben weg…