Knock me down

Materazzi soll laut Times seinem Gegenspieler Zidane zugerufen haben, er sei der „Sohn einer Terroristen-Hure“. Andere sprechen davon, er habe Zidanes Schwester im WM-Endspiel zweimal als Prostituierte bezeichnet. Grund genug, noch einmal kräftig nachzutretenköpfen.

update: ZIDANE a new way to solve problems.. do it like zidane…