Heil Hitler, das Schwein ist tot – Humor unterm Hakenkreuz

Der SWR zeigt heute auf seinem Geschichtsplatz eine Reise in eine vermeintlich humorlose Zeit. Im Dritten Reich wurde sehr wohl über den Führer und seine Nazibonzen gelacht.

Die politischen Witze der Hitlerjahre waren ein Barometer der wahren Volksmeinung. Doch wer es wagte, regimekritische Scherze zu machen, lebte gefährlich. In der frühen Nazizeit wurden Hitlerwitze als „Heimtücke“ geahndet, im Krieg gar als „Wehrkraftzersetzung“ – und darauf stand die Todesstrafe. Der Film erzählt von bekannten und weniger bekannten „Witzbolden“, die mit der NS-Obrigkeit in Konflikt kamen.

Heute, 31.01.2008
SWR Fernsehen BW: 23.00 – 23.45 (45 min.)

1 Kommentar zu “Heil Hitler, das Schwein ist tot – Humor unterm Hakenkreuz

  1. Pingback: No Nazi

Kommentare sind geschlossen.