Palin, Obama & McCain

Immer wieder schön: Das Hase- und Igel-Rennen auf YouTube. Ts, diese blöden User. Gerade geht es um ein knapp einminütiges Video mit dem Adults-only-Titel „Nailin Paylin“, das ständig neu hochgeladen und dann sofort wieder gelöscht wird. Das Video ist ein Trailer für einen vom Hustler-Magazin produzierten Palin-Porno. Darin spielt die „Darstellerin“ Lisa Ann die Vize-Präsidentschaftskandidatin, die sich angeblich aufopferungsvoll um die amerikanisch-russischen Beziehungen kümmert. Da der Trailer selbst absolut jugendfrei ist, also nicht gegen die YouTube-Bestimmungen verstößt, gibt es wohl andere Gründe für diese hektische Löschaktion geben. Den Trailer kann man übrigens immer noch hier sehen.

Außerdem lieferten sich McCain und Obama kürzlich einen Tanzwettbewerb (oh, auch wieder weg, also hier) und die geschmacklose Bilderreihe Fun with McCain wäre bei YouTube wohl verboten…