Hitparade der unangenehmsten Kulturerscheinungen der Nuller Jahre

Ungepflegte Langeweile. Nur Platz 7 würde ich rausnehmen. Jan Delay und Seeed/PeterFox als „Wiedergänger von Spliff“, das kann ja nur ein Ritterschlag sein… Außerdem: „Blödheit als ‚geistiges Eigentum'“ wäre mein persönlicher Platz 1 der Hitparade der unangenehmsten Kulturerscheinungen der Nuller Jahre.