Von Bloggern und Internet-Freaks

Der Übergang von den Print- und Massenmedien zu Interaktivität und Multimedia bedeutet einen tiefgreifenden kulturellen Umbruch, vergleichbar mit der Ablösung des Feudalismus durch den Kapitalismus, doch mit veränderten Paradigmen: Heute sind der Zugang zu Information und das Gewinnen von Aufmerksamkeit ausschlaggebend für Wertschöpfung und Trendsetten. Die Dokumentation von Benjamin Rassat zeigt, wie sich diese zivilisatorische Revolution unter unseren Augen vollzieht: Für 7 Tage in der Arte-Mediathek zu sehen.