Wo bleiben die besseren Alternativen?

„die dominanz von facebook hat dazu geführt, dass grosse teile des offenen webs (natürlich nicht alle, es gab auch eine fülle an interessantesten entwicklungen) von facebooks grösse quasi mesmerisiert nur noch eines wollen: offene alternativen zu facebook zu schaffen. reflexartig wird bei jedem neuen feature von facebook oft innerhalb von wenigen tagen ein offenes gegenprodukt ausgerufen (fb connect – openid; likes – openlike; share – openexchange; facebook plattform – open social; usw.)

effekt ist, dass sie nur von facebook ohnehin schon gelöste probleme nochmal lösen, aber keinen neuen horizont öffnen, keine bessere alternative offerieren. der einzige anspruch ist, von facebook vl. ein paar prozentpunkte marktanteil abzuknabbern.“

live.hackr feiert  seinen 5ten Geburtstag und nutzt den Anlass für einen kleinen (eher assoziativen und nicht ansatzweise vollständigen) Rückblick:

5 Jahre live.hackr

Prädikat lesenswert!